„Ökologisch, wirtschaftlich, sensorisch – egal aus welchem Blickwinkel man die PIWIs betrachtet:
Sie sind eine Bereicherung für die Weinwelt. Eine vielversprechende Investition in unser aller Zukunft.“

Brigitte Wüstinger & Martin Darting
Vorstände von WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

Der Internationale PIWI Weinpreis heißt jetzt

PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL

 

Mit neuem Look und bewährten Prüfstandards geht der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL am
7. Oktober 2022 erneut über die Verkostungstische der renommierten PAR® Jury.

Der als Internationaler PIWI Weinpreis bekannt gewordene Award wird, nach langjähriger Kooperation mit PIWI International e.V., nun von WINE SYSTEM – Trust your Senses in Eigenregie ausgeschrieben und weitergeführt.

Gegen Vorlage eines Nachweises erhalten Verbandsmitglieder von PIWI International, Demeter, Bioland und Ecovin 10 Prozent Partnerrabatt.

 

Wo WINE SYSTEM draufsteht, ist PAR® drin

Auch im neuen Gewand setzt der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL auf die Methode, die Qualität transparent und nachvollziehbar abbildet, wie keine andere: PAR®.

Unser Versprechen: Wir nehmen uns Zeit für Ihren Wein. Die WINE SYSTEM Jury evaluiert, dokumentiert, diskutiert. Erst dann wird bepunktet. Niemals nach persönlichem Geschmack, immer fachlich fundiert. Wiederholbar und verständlich.

Zur Anmeldung

Zeigen Sie die Qualität Ihrer PIWIs – Ihr Handwerk, Ihr Herzblut, Ihr Terroir.
Wir freuen uns auf jeden einzelnen!

 

Un saludo cordial,
Brigitte Wüstinger y Martin Darting
Dirección
WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

El jurado, que se compone de PAR® Certified Masters, trabaja en equipos de dos y valora cada vino de forma separada pero como parte del equipo. Da lo mismo si se trata de un vino blanco de estilo moderno y frutado, un vino clásico de terroir o un vino Orange original - cada uno obtendrá su documentación transparente con sus descriptores sensoriales, valorados teniendo en cuenta el origen, el clima y el estilo.

Además de las ventajas que comporta la participación en este concurso desde el punto de vista del marketing, muchos productores valoran los análisis concluyentes en los que se basa la valoración PAR®. Éstos muestran exactamente qué criterios condujeron a qué resultados, por lo cual ven en ello un valioso instrumento para la gestión de la calidad. El formulario de datos PAR® identifica los criterios según los cuales hay margen de mejora en la calidad del vino. Con estos conocimientos, los productores pueden tomar las medidas pertinentes de cara a la nueva añada o bien contratar un servicio de consultoría competente en la materia.