„Ökologisch, wirtschaftlich, sensorisch – egal aus welchem Blickwinkel man die PIWIs betrachtet:
Sie sind eine Bereicherung für die Weinwelt. Eine vielversprechende Investition in unser aller Zukunft.“

Brigitte Wüstinger & Martin Darting
Vorstände von WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

Der Internationale PIWI Weinpreis heißt jetzt

PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL

 

Mit neuem Look und bewährten Prüfstandards geht der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL am
7. Oktober 2022 erneut über die Verkostungstische der renommierten PAR® Jury.

Der als Internationaler PIWI Weinpreis bekannt gewordene Award wird, nach langjähriger Kooperation mit PIWI International e.V., nun von WINE SYSTEM – Trust your Senses in Eigenregie ausgeschrieben und weitergeführt.

Gegen Vorlage eines Nachweises erhalten Verbandsmitglieder von PIWI International, Demeter, Bioland und Ecovin 10 Prozent Partnerrabatt.

 

Wo WINE SYSTEM draufsteht, ist PAR® drin

Auch im neuen Gewand setzt der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL auf die Methode, die Qualität transparent und nachvollziehbar abbildet, wie keine andere: PAR®.

Unser Versprechen: Wir nehmen uns Zeit für Ihren Wein. Die WINE SYSTEM Jury evaluiert, dokumentiert, diskutiert. Erst dann wird bepunktet. Niemals nach persönlichem Geschmack, immer fachlich fundiert. Wiederholbar und verständlich.

Zur Anmeldung

Zeigen Sie die Qualität Ihrer PIWIs – Ihr Handwerk, Ihr Herzblut, Ihr Terroir.
Ogni singola partecipazione ci farà piacere!

 

Cordiali saluti,
Brigitte Wüstinger e Martin Darting
Presidenti di
WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

La giuria, composta da PAR® Certified Master, lavora in squadre di due membri e valuta ciascun vino singolarmente e come parte di un team. Che si tratti di un vino bianco fruttato stilisticamente moderno, di un vino terroir nobilmente lavorato o di un orange originale, ciascun vino riceve una documentazione trasparente delle sue proprietà sensoriali, valutate considerando l’origine, il clima e lo stile.

Oltre ai vantaggi pubblicitari di questa gara, molti viticoltori apprezzano le analisi informative alla base della valutazione PAR®. Illustrano precisamente quali criteri abbiamo condotto ai risultati adeguati e forniscono una pratica guida per la gestione della qualità. La scheda dati PAR® individua i criteri secondo cui sussiste potenziale di miglioramento per il vino. Con tale sapere i viticoltori possono adottare in autonomia adeguate misure per l’annata successiva, o servirsi di una consulenza competente.