„Ökologisch, wirtschaftlich, sensorisch – egal aus welchem Blickwinkel man die PIWIs betrachtet:
Sie sind eine Bereicherung für die Weinwelt. Eine vielversprechende Investition in unser aller Zukunft.“

Brigitte Wüstinger & Martin Darting
Vorstände von WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

Der Internationale PIWI Weinpreis heißt jetzt

PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL

 

Mit neuem Look und bewährten Prüfstandards geht der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL am
7. Oktober 2022 erneut über die Verkostungstische der renommierten PAR® Jury.

Der als Internationaler PIWI Weinpreis bekannt gewordene Award wird, nach langjähriger Kooperation mit PIWI International e.V., nun von WINE SYSTEM – Trust your Senses in Eigenregie ausgeschrieben und weitergeführt.

Gegen Vorlage eines Nachweises erhalten Verbandsmitglieder von PIWI International, Demeter, Bioland und Ecovin 10 Prozent Partnerrabatt.

 

Wo WINE SYSTEM draufsteht, ist PAR® drin

Auch im neuen Gewand setzt der PIWI WINE AWARD INTERNATIONAL auf die Methode, die Qualität transparent und nachvollziehbar abbildet, wie keine andere: PAR®.

Unser Versprechen: Wir nehmen uns Zeit für Ihren Wein. Die WINE SYSTEM Jury evaluiert, dokumentiert, diskutiert. Erst dann wird bepunktet. Niemals nach persönlichem Geschmack, immer fachlich fundiert. Wiederholbar und verständlich.

Zur Anmeldung

Zeigen Sie die Qualität Ihrer PIWIs – Ihr Handwerk, Ihr Herzblut, Ihr Terroir.
We are looking forward to each of them!

 

Sincerely yours,
Brigitte Wüstinger and Martin Darting
Board Members
WINE SYSTEM – Trust your Senses

 

The jury, consisting of PAR® Certified Master, works in teams of two and evaluates each wine individually and as part of a team. Whether a stylistically modern fruity white wine, a elegantly crafted terroir wine or an original orange, each wine receives transparent documentation of its sensory characteristics, which are evaluated in terms of origin, climate and style.

In addition to the marketing benefits of this competition, many winegrowers appreciate the insightful analyses on which the PAR® rating is based. They show exactly which criteria have led to adequate results and provide a practical manual for quality management. The PAR® data sheet identifies the criteria according to which there is potential for further improvement in wine. With this knowledge, winemakers can take appropriate measures themselves for the next vintage or seek competent advice.